Springbreak

37.Woche

1$ Skating

Zur Zeit kann man bei uns einmal in der Woche für 1$ Schlittschuhlaufen. Da wir diese Woche Osterferien hatten war dies die perfekte Gelegenheit die Kinder zu beschäftigen.

ein neues AU Pair muss her

Da ich in ca. 3 Monaten nicht mehr da bin sucht meine Familie jetzt nach einem neuen Au Pair. Und damit meine Kids, die sich manchmal wie kleine nervige aber dennoch liebenswerte Geschwister anfühlen, ein gutes Au Pair bekommen habe ich diese Woche angefangen den Favoriten meiner Hostmum einen kleinen Einblick in meinen Alltag zu geben. Mal sehen wer es am Ende wird.

Ostervorbereitungen

In Deutschland gibt es die Tradition des Ostereier färben. Auch in den USA ist Eier färben zu Ostern eine unverzichtbare Tätigkeit. Zusammen mit Molly stellten wir uns dieser Herausforderung und schwups hatten wir 28 bunte Eier.

Natürlich gibt es auch kleine Unterschiede zwischen den USA und Deutschland. Während in Deutschland richtige Eier gesucht werden müssen kleine Amerikaner nach bunten Plastikeiern Ausschau halten. Diese sind zur Freude der Kinder mit Süßigkeiten und manchmal auch mit Geld gefüllt.

Color Vibe 5K Run

Am Samstag nahmen meine Freundin Maike und ich am Color Vibe teil. Der Color Vibe ist eine Veranstaltung bei der man 5 Kilometer läuft (oder geht oder tanzt oder hüpft.... oder was auch immer; hauptsache du kommst am Ziel an!)

Die meisten Leute machen sowieso nur mit um sich mit bunter Farbe zu beschmieren. Zu genau diesen Leuten gehörten Maike und ich. Wir hatten unglaublich viel Spaß. Seht selbst:

Happy Easter

Ostersonntag verbrachte ich ziemlich traditionell. Zunächst einmal ging ich in die Kirche und danach begleitete ich meine Hostfamily zu einem Picknick mit Freunden. Manche Gesichter kannte ich bereits vom letzten Campingausflug. Highlight des Tages war die Easteregghunt. Es wurden ca 150 Eier versteckt und die Kids hatten super viel Spaß daran sie zu finden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0