Thanksgiving

Montag



Heute war ich mit zwei meiner Kids auf einem Spielplatz.

Also viel Spannendes war heute eigentlich nicht.


Dienstag

Heute morgen entdeckte ich einen Marienkäfer an der Trinkflasche eines meiner Kinder. Es war zufällig die Flasche von Lauren, die vor ein paar Wochen Marienkäfer gezüchtet hatte. Die Freude war groß. Sie erklärte, dass er von nun an ihr bester Freund sein und dann fraß der Hund den Käfer auf. Darauf folgte ein Moment des Schocks bis meine Kleine anfing zu schluchzen. Ich musste mich echt zusammen reißen um nicht laut los zu lachen.

Mittwoch

Thanksgiving Holidays! Meine Kids hatten heute keine Schule. Stattdessen bastelten wir Weihnachtskarten und hörten dazu passende Weihnachstlieder. Irgendwann fing es dann an zu schneien. Es fühlte sich total weihnachtlich an. Da die Kids heute auch ein ausgezeichnetes Benehmen hatten machte ich german pancakes für sie. Meine Große half mir auch dabei.

Am Nachmittag spielten wir dann draußen in dem schon wieder schmelzenden Schnee.

Donnerstag

Happy Thanksgiving!

Eine typisch amerikanische Tradition ist es an Thanksgiving die Macy's Thanksgiving day parade anzusehen. Im TV kann man riesige Luftballons bewundern, die von über 20 Personen gehalten werden müssen.

Dann gab es ein rießiges Mittagsessen mit Truthahn, Süßkartoffeln, Maisauflauf, Bohnen und so weiter. Als Nachtisch gab es dann Pecanpie (Walnusspie) und Applepie (Apfelpie). Das schmeckte super. Der Rest des Tages wurde dann ganz gemütlich in der Familie verbracht.

Und was ware ein Thanksgiving ohne Danke zu sagen.

Meine Hostparents bedankten sich bei mir, für alles was ich mit in diese Familie bringe und im Gegensatz dazu bedankte ich mich für ihre Unterstützung.


Bilder folgen evtl. noch ;)

Freitag

Heute war ich shoppen. Naja, eigentlich wollte ich garnicht, aber es war interessant den Leuten beim Black Friday zu zugucken. Die Hälfte der Zeit saß ich aber mit meinen Freunden bei der Cheesecake Faktory. Ich habe seit langem nicht mehr so gelacht, dass mir die Tränen kommen ;)

 

Samstag

Am Samstag war ich mit Johanna Schlittschuh laufen und ein wenig auf einem "deutschen" Weihnachtmarkt bummeln. Innerhalb 10 Minuten hatte man alles gesehen und wir gingen nach Hause. Dort wartete schon Oakley auf mich. Dieses Wochenende verbrachten wir beide alleine.

Sonntag

Heute war chillen und am Scrapbook arbeiten unter dem Weihnachtbaum angesagt. Ja, ihr habt richtig gehört, der Weihnachtsbaum steht schon seit Freitag. Es kommt richtig Weihnachtsstimmung auf. Ich freu mich so!

Wunderschönen 1.Advent
Wunderschönen 1.Advent

 

 

Heute war chillen und am Scrapbook arbeiten unter dem Weihnachtbaum angesagt. Ja, ihr habt richtig gehört, der Weihnachtsbaum steht schon seit Freitag. Es kommt richtig Weihnachtsstimmung auf. Ich freu mich so!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0