Noch 40 Tage...

Noch 40 Tage! Ich kann kaum glauben wie schnell die Zeit vergeht. In nicht einmal mehr 6 Woche fliege ich nach Amerika. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, da habe ich mich beworben. Und jetzt rückt mein Ausreisedatum näher und näher.

 

Sich optimal vorbereiten

Inzwischen stellt man sich täglich die Frage: "Wie wird es sein?" und "Hoffentlich läuft alles gut!" Aber damit auch alles gut wird kann man so Einiges tun: Sich vorbereiten!

Ich habe mir ein Buch besorgt in dem viel Wissenswertes über das Au Pair-Dasein beschrieben wird. Darin werden die Erwartungen, die an mich, an die Organisation und meine Hostfamily gestellt werden genau erklärt. Außerdem stehen darin Informationen zu kulturellen Unterschieden und zu allen wichtigen Feiertagen in Amerika. Im Anhang befindet sich auch eine Vokabelliste die mir in den ersten Tagen hilfreich zur Seite stehen soll. Ehemalige Au Pairs erzählen in diesem Buch von ihren positiven und negativen Erfahrungen und zeigen damit individuelle Lösungsmöglichkeiten und Ansätze mit Problemen umzugehen. Dies sollte auch mir helfen schwierige Situationen zu bewältigen.

 

Ich kann dieses Buch nur jedem Au Pair empfehlen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0